Cora und ihre rasierte rosa Teen Muschi

Cora ist ein richtig versautes Miststück mit 2 Hobbies: Sie spielt leidenschaftlich gerne Theater und braucht oft Sex. Da sie aber nicht immer einen Mann zur Hand hat der es ihr besorgen kann, muss sie öfters auf Handbetrieb umschalten. Hier siehst du Cora, wie sie vor ihrem Theaterauftritt in der Garderobe mal wieder richtig geil ist. Sie schiebt ihren Minirock nach oben und zieht das Höschen aus. Anschliessend holt sie ihren schwarzen Vibrator aus der Tasche und schiebt ihn vorsichtig in ihre rasierte rosa Teenmuschi. Intensiv verwöhnt sie ihr süsses Vötzchen und schiebt den Vibrator immer wieder zwischen ihre rosa Schamlippen tief in die Pussy hinein. Dabei wird sie so feucht vor Erregung, dass das Sextoy immer leichter und schneller rein und raus flutscht. Als sie sich zum Orgasmus gebracht hat ist ihr so heiss, dass sie erstmal duschen gehen muss und sich komplett auszieht. Als sie so nackt vor dem Spiegel steht fällt ihr auf, dass sie eine richtig sexy Figur hat. Diesen schlanken Teeniekörper kann man sich immer und immer wieder ansehen. Auch ihre kleinen festen Brüste sind neben der rasierten Votze ein Augenschmaus für jeden Mann.